Narrenfahrplan 2020

 

*Samstag, den 18.01.2020

Kinder- und Jugendgarde in Erlaheim

1 Bus für Garde und Eltern

ab Bushaltestelle Leintalschule

 

 

 

*Sonntag, den 19.01.2020

Umzug in Weilheim (bei Hechingen)


 

 

Samstag, den 01.02.2020

Zunftball mit dem größten Garde- und

Showtanz-Wettwbewerb in der Region

Leintalhalle Frittlingen

Einlass ab 18.00 Uhr

Beginn 19.00 Uhr

 

 

Ringtreffen des Narrenfreundschaftsring Schwarzwald-Baar-Heuberg in Nendingen

*Freitag 07.02.2020

Brauchtumsabend mit Häsvorstellung
Einlass ab 18.00 Uhr

Beginn 19.30 Uhr

Busse ab Kaktus

Hinfahrten:

Rückfahrten:

 

*Samstag, den 08.02.2020

Garde- und Kindernachmittag

Beginn 13.00 Uhr

Bus für Garde ab Bushaltestelle Leintalschule

Hinfahrt:

Rückfahrt:

 

*Sonntag 09.02.2020

Umzug

 

Aufstellung 12.30 Uhr

Beginn 13.30 Uhr

Busse ab Gasthaus Felsen

Hinfahrten:

Rückfahrten:

 

 

*Sonntag, den 16.02.2019

Umzug in Binsdorf

Aufstellung: 12.30 Uhr

Beginn: 13.30 Uhr

Busse ab Gasthaus Felsen

Hinfahrten:

 

Rückfahrten:

 

 

 

*zu diesen Veranstaltungen fahren Busse der Narrenzunft Frittlingen.

 

 

Dorffasnet

Donnerstag, 20.02.2020
Schmotziga

Aufwecken durch die Hemdglonker

um 15 Uhr tagt das Hohe Narrengericht im DGH

von 16 - 17:30 Uhr steigt im DGH dann

die Narrasoma-Party.

 

Freitag, 21.02.2020
Rätscha-Verkauf

Beginn 13 Uhr Gasthaus Paradies

Der Verkauf des Narrenblättles erfolgt ausschließlich durch NZF Mitglieder.

 

Samstag, 22.02.2020
Bunter Abend in der Leintalhalle
Einlass ab 18.30 Uhr, Beginn 19.30 Uhr

 

Sonntag, 23.02.2020
Sonntagsumzug ab Gasthaus Felsen mit anschließender Proklamation vorm Felsen

Beginn 13.30 Uhr

 

Montag, 24.02.2020
Fasnets-Montag
Narrawägele 9.30 Uhr

Freies Narrentreiben

 

Dienstag, 25.02.2020
Dienstagsumzug ab Gasthaus Felsen

Beginn 13.30 Uhr
anschließend Kinderfasnet und Narrabändelausgabe in der Leintalhalle mit Kehraus!

 

Mittwoch, 26.02.2020

Aschermittwoch – Aufräumen

Freiwillige Helfer sind jederzeit Willkommen, für die Verpflegung wird gesorgt.

 

 

 

 

 

 

 

 


Regelung des Fahrkartenverkaufs am Bus und des Fahrkartenvorverkaufs im Zunftstüble:

Zu den Veranstaltungen auswärts fahren wie gewohnt die organisierten Busse der Narrenzunft Frittlingen.

Es gibt wieder einen Kartenvorverkauf: an nur einem einzigen Tag werden für alle Busfahrten die VVK-Fahrkarten verkauft.

Des Weiteren werden nur noch Mitglieder in den stark subventionierten Bussen mitgenommen.

Der Vorverkauf ist je Mitglied vor Ort auf 2 Karten je Ausfahrtstag begrenzt (Kinder ausgenommen).

Es ist natürlich weiterhin möglich, dass PartnerInnen mit auswärtigem Häs mitgenommen werden. Vorraussetzung hierzu ist die Mitgliedschaft in der Narrenzunft Frittlingen.

Wir bitten auch um Verständnis, dass wir bei Rückfahrten je nach Fall entscheiden, vorausgesetzt es sind genügend Plätze frei, ob wir weitere Personen mitnehmen oder nicht und die Fahrpreise entsprechend abkassieren.

Wir machen auf Wunsch unserer Mitglieder klare Regeln, dürfen aber die Realität nicht aus den Augen verlieren.